Stadt Neckarbischofsheim

Die Umsetzung des Projektes "Der Ländliche RAUM für Zukunft" startet in Kürze.

Die Stadt Neckarbischofsheim fühlt sich als Dorf mit Stadtrecht nicht nur geographisch am Rande des Rhein-Neckar-Kreises und in Steinwurfdistanz zum Heilbronner Land oft recht isoliert. Dabei hat die Stadt mit ihren rund 4.000 Einwohnern, einem Gymnasium und kulturellen Schätzen wie dem historischen Schloss und dem Schlosspark einiges zu bieten. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt sind Ideenmaschinen, darunter sind Vordenker und Anpacker. Aus den Erfahrungen anderer Landgemeinden möchte die Stadt lernen und sich inspirieren lassen.

Daten und Fakten zur Stadt Neckarbischofsheim

Landkreis

Rhein-Neckar-Kreis

Einwohnerzahl

Unter 5.000 Einwohner

Ländlicher Raum
gemäß LEP 2002

Ja

Gemeindeentwicklungskonzept

Nein

Oberziel

Den Ländlichen Raum gestalten und die Wertschätzung erreichen, welche er verdient.

Bedeutendste Themenschwerpunkte für die Gemeinde

1. Wohnen

2. Bildungseinrichtungen

3. Mobilität

4. Digitalisierung